Close

Aktuelle Ausstellungen

Lassen Sie sich in die märchenhafte Welt von 1001 Nacht entführen und entdecken Sie die vielschichtige Welt des Islam.  

Die Ausstellung berichtet auf rund 330 m² von Zentralasien, Persien und dem Osmanischen Reich. Das älteste der um die 130 Exponate stammt aus dem 4. Jahrhundert v. Chr., die jüngsten aus dem 20. Jahrhundert n. Chr. Lackarbeiten, Silberwaren, Waffen, religiöse Objekte, Wasserpfeifen, Räuchergefässe und wissenschaftliche Instrumente zeichnen ein vielfältiges Bild des Orients. Sie repräsentieren historische Entwicklungen, regionale Ausprägungen sowie zentrale religiöse Konzepte des Islam.  

Den Kern der Schau bildet die Sammlung Henri Moser Charlottenfels. Der orientalische Saal sowie das persische Empfangszimmer wurden von Moser gestaltet und beeindrucken durch ihre Farbenpracht. In diesem Ambiente kommen die seltenen Schwerter und Krummdolche besonders gut zur Geltung. 

Die Abteilung wird momentan erweitert und ist ab 2012 vollständig eingerichtet.