Close

Aktuelle Ausstellungen

Berichten Sie Ihren Kindern und Enkeln von den wilden Zeiten Ihrer Jugend und lernen Sie Bern von seiner kreativen und überraschenden Seite kennen.  

Die Ausstellung präsentiert auf rund 600 m² in anekdotischer Form Berns Weg in die Moderne. Eine Retrospektive auf das letzte Jahrhundert macht die jüngere Vergangenheit von Stadt und Kanton lebendig. In sechs Räumen stehen die Jahre 1900 bis 2001 im Fokus. Dabei wird pro Jahr ein Ereignis oder eine Pioniertat vorgestellt, wodurch der jeweilige Zeitgeist fassbar wird. Rund 200 Originalobjekte und zahlreiche Reproduktionen geben Einblick in die unterschiedlichen Lebensbereiche von Politik über Wirtschaft, Gesellschaft, Sport, Technik, Wissenschaft, Alltag bis hin zu Kunst und Design. Neben erfolgreichen Innovationen werden auch Erfolgloses und Irrwege präsentiert.  

Die Vielfalt und der Abwechslungsreichtum der Exponate faszinieren. Die Erfolgsgeschichten von Toblerone und Kambly, des Telefons «Modell 29» oder des grünen Robidog-Kastens bezeugen den Erfindungsreichtum in vergangenen Jahrzehnten. Tondokumente und Filmsequenzen dokumentieren Ereignisse und Leistungen aus dem Kulturbereich.